Sonntag, 1. Juni 2014

[Schuhe] Meine Schuhaufbewahrung

Hallo Engel,
letzten Sonntag hatte ich noch immer angefixt von Verena-Annabella´s Aktion "Show your... shoes" auf ihrem Blog "Who is Mocca by Verena-Annabella" ungefähr zehntausend Bilder von unserem Flur im Obergeschoss gemacht.
Dort bewahre ich nämlich den überwiegenden Teil meiner Schuhe auf. Auch meine Henkeltaschen haben dort einen hübschen Platz gefunden.
Momentan stehen meine Schuhe fast alle frei auf Regalen bzw. dem Boden und einem kleinen Schuschrank.
Allerdings stört es mich, dass sie so eben doch viel schneller einstauben. Auch die Gefahr, Sabberflecken von unserer Doggenhündin Ashtar abzubekommen, ist nicht zu unterschätzen. Deswegen denke ich darüber nach, sie künftig in Schuhkartons zu lagern.


Großes Bild: Blick vom Schlafzimmer in den Flur
Oben rechts:  Blick vom Gästezimmer auf den Schuhschrank
Mitte rechts: Blick vom "Hundezimmer" in den Flur
Unten rechts: Blick auf die Taschen gegenüber des Schlafzimmers

Blick von der Treppe in den Flur

Blick von der Treppe in den Flur: Rechts drei Regale, geradeaus ein Spiegel neben einem Schuhschrank, rechts ein Spiegel und zwei Bilder

Blick auf die Schuhe am Boden

Blick auf die Schuhe auf bzw. unter dem Schuhschrank, im Schuhschrank befinden sich Sneaker und Schuhe des Liebsten

Blick auf die Schuhe auf dem obersten Regal

Blick auf die Schuhe auf dem mittleren Regal

Blick auf die Schuhe auf dem untersten Regal
 
Hm, was meint Ihr? Schuhe besser offen oder in Schuhkartons aufbewahren?
Wie bewahrt Ihr eure Schuhe auf? 

Kommentare:

  1. boah du hast ja sehr viele Schuhe :D
    Trägst du Sie auch alle ?

    Love,
    Sweetflower

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße,
      ich trug sie alle. Leider kann ich "dank" meines kaputten linkes Fußes nicht mehr alle (ohne Schmerzen) tragen ;o(
      Daher werde ich wohl oder übel auch demnächst einige aussortieren, das viel mir aber bislang sehr schwer!
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  2. Pah ... da hast du ja ein paar Pärchen ;D Die Rot-Weiß-gestreiften sehen ja klasse aus *.*

    Schönen Abend noch Süße! :*************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße,
      die sind von Clarks, hier hatte ich sie schon mal vorgestellt:
      http://diemissmini.blogspot.de/2013/07/schuhe-clarks-scent-flower.html
      Aktuell gibt es sie auch noch zu kaufen ;o)
      Einfach mal googlen, kosten zur Zeit so um die 60,- EUR z.B. bei amazon.
      Lieben Gruß und Dir auch noch einen schönen Abend
      Janine

      Löschen
  3. Das schuhparadies *_* so viele schuhe und so ordentlich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanessa,
      hust, sieht ordentlicher aus als es ist....
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  4. Danke viel mal für alle deine lieben worte. Danke für die komplimente und das schöne, was du zu meinem vater gesagt hast. ❤

    AntwortenLöschen
  5. Oh Wow! Wawawooom! Ein bisschen neidisch bin ich ja gerade schon! Du hast so viele wunderschöne Schuhe, Süße - ein echter Mädchentraum ;)
    Meine Schuhe müssen sich leider mit denen meines Liebsten in einen Schrank quetschen... In Schuhkartons lagern sieht ja immer super ordentlich aus, aber ich wär wahrscheinlich zu faul sie immer wieder einzuordnen =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathrin,
      nein, wirklich kein Grund zum neidisch sein! Einige der Schuhe werde ich ja leider auch aussortieren müssen, da mein kaputter linker Fuß sie nicht mehr tragen kann ;o(
      Ja, die Idee mit den Kartons schwirrt mir schon eine ganze Weile im Kopf rum, ich finde es ja schon schön, meine Schuhe immer direkt ansehen zu können, aber ich habe einfach auch alle einzeln fotografriert und mag die Fotos dann einfach an den Karton vorn kleben, damit ich gleich sehe, was sich im Karton befindet.
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  6. Ich würde sie offen aufbewahren! Du kannst ja einfach mehr Regale untereinander anbringen, die brauchen ja nicht unbedingt so einen großen Abstand zu haben! :) Und die die du nicht oft trägst verpackst du in weiße Kartons mit Bildchen vorne drauf :)

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com

    PS: Eine neue "Show your…"-Aktion hat wieder gestartet.HIER erfährst du alles weitere und wie du teilnehmen kannst! Ich freu mich auf deinen Post!! :)

    AntwortenLöschen
  7. Himmel, hast Du viele Schuhe. Mir steht noch der Mund offen, wie viele High Heels dabei sind :-O )))

    Ich würde sie in jedem Fall geschlossen aufbewahren. Die stauben so schnell ein, gerade in Schlafzimmernähe. Außerdem verbleichen sie vom Licht, gerade auch die Handtaschen. Ich bin gegen jede Offenlagerung bei Schuhen, Bekleidung und Accessoires. Ich würde sie in Schränken lagern und wenn das nicht geht, in Kartons. Schöne Kartons, gerne auch mit Fotos der tollen Schuhe vorne drauf, machen sich gut!
    Was ich mich auch frage: Wäscht Du die Sohlen nach jedem tragen ab? Oder wie schaffst Du es, dass die weißen Regale so sauber bleiben? Alleine dass würde mich davon abhalten, getragene Schuhe auf weißen, sichtbaren Flächen zu lagern, denn ich streife die nur auf der Fußmatte normal ab.
    Viel Spaß weiterhin an Deiner tollen Sammlung wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines,
      nein, ich wasche die Sohlen nicht nach jedem Tragen ab, aber ich gehe einmal gaaanz kurz mit einer Schuhbürste über die Sohle, denn bei unserem spanischen Rüden Baco, der haart wie ich weiß nicht was, würden sonst (neben dem Straßendreck) einfach zu viele Hundehaare auf den Regalen landen, tun so schon genügend, hust...
      Viele liebe Grüße
      Janine

      Löschen
  8. Na, das ist doch mal eine Sammlung! Super und Deine "Brett an der Wand" Lösung gefällt mir. Schuhe die ich gerade viel trage, stehen bei mir auch offen, die anderen in ihren Kartons mit Bildchen drauf, wenn es welche sind, von denen ich mehr als eine Kiste habe. Ich lasse mir immer die Kartons mitgeben, weil das bei manchen (z.B. Lanvin) wahre Schatztruhen sind. Extra weisse Kisten nachkaufen, würde ich jetzt nicht, dann eher zukünftig den Karton mitgeben lassen. LG

    AntwortenLöschen
  9. hier hat wohl jemand en ordentlichen schuhfimmel :-D

    lg sonja

    AntwortenLöschen
  10. Im Karton stapeln , Bilder drauf was drin ist und fertig ;) Evtl . kannst Du auch noch mehr Regalböden an die Wand anbringen , die genauso hoch sind wie die Schuhkartons . Dann hättest Du noch mehr Möglichkeiten

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  11. @ Euch alle ;o)
    Ganz, ganz lieben Dank für Eure Tipps und Ideen zur Aufbewahrung!!!!

    AntwortenLöschen
  12. Soo viele Schuhe!! Da wird man glatt neidisch. :)
    Ich denke Schuhe in Kartons sind besser. Sind doch auch ziemliche Staubfänger. :) Nur die, die ich öfter trage, würde ich offen lassen. :)
    LG Thi

    AntwortenLöschen
  13. Acherjeeee ein Schuhparadies :D und ich habe die Schuhen vom Header entdeckt, hihihi :) Ich habe sie auch lieber offen, dann sehe ich sie auch :-D

    AntwortenLöschen
  14. Oh Oh wie im Schuhladen :D Wahnsinn !
    Ich werde wahrscheinlich in meinem ganzen Leben nicht so viele Schuhe haben *g*
    Aber wirklich eine tolle Sammlung! Ich würde vermutlich zumindest diejenigen in Kartons stellen,
    die auf dem Boden stehen. Und Highlights vielleicht auf den Regalen lassen.

    AntwortenLöschen
  15. Du hast ja eine beachtliche Sammlung - sehr nice. Bei mir sind die meisten Schuhe aktuell aus dem Blickfeld geräumt, weil es mich frustriert sie wegen meines Hinkebeins nicht tragen zu können. Da geht es mir wie dir. Die hohen Hacken sind gerade tabu.

    Lg Joella von www.joellas-day.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...