Montag, 23. Juni 2014

[Hunde] Baco wacht nun als Schutzengel über uns

Hallo Engel,
wir mussten uns heute von Baco verabschieden.
Nachdem der letzte Tumor vor etwas weniger als einem Jahr entfernt wurde, ist trotz sehr geringer Wahrscheinlichkeit ein neuer am Hinterlauf gekommen.
Hinzu kamen nun noch Tumore in der Lunge, die bei Untersuchungen in der Tierärztlichen Hochschule Hannover entdeckt wurden. Mehr möchte ich aktuell dazu nicht schreiben. Es fällt mir zu schwer.

Aber ich möchte mich eben von Baco verabschieden, denn so ganz realisieren können wir es noch nicht.
Baco, wir lieben Dich so sehr und Du fehlst uns unermesslich doll!
Danke, dass Du unser Leben bereichert hast und wir rund 4,5 Jahre mit Dir verbringen durften!
Ich wünschte, Du wärst weiterhin hier!


Kommentare:

  1. Ach Gott Janine, das ist traurig zu lesen.
    Es tut mir unglaublich Leid, dass ihr Baco gehen lassen musstet.
    Ich weiß, dass die Tatsache, dass er nun nicht mehr leiden muss, wenig über solch großen Verlust tröstet.
    Fühl dich gedrückt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Janine!

    Viele unterschätzen den Verlust eines Tieres, da wir ja doch eher Kinder in ihnen sehen. Daher schicke ich euch ganz viel Kraft und einen festen Drücker.

    Ganz liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  3. Tut mir so leid, Liebes... Musste es schon zwei Mal erleben :-( Ich kann mitfühlen! Ich wünsche dir/euch ganz ganz gaaanz viel Kraft!!!!! Drück dich ganzganz fest!!! Ganz liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. och nö, so plötzlich jetzt, nachdem du mir den lieben kommentar hinterlassen hattest. es tut mir so unendlich leid für euch und für baco - eure tränen müssen unermesslich sein. die wohl schwerste entscheidung musste nun wohl fallen... ich hasse den tod!!!!!

    fühlt euch dolle gedrückt!

    liebst sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe janine. Ich hatte zum glück fast nie bläschen in den essie-lacken. Ausser das letzte mal. Habe den lack geschüttelt, weil er fast leer war.. ❤

    Neeeiiiiinnnnn!!! :( habe dem baco vor einigen studen noch gute besserung gewünscht und jetzt das. :( mein beileid. <\3

    AntwortenLöschen
  6. Mein Beileid!!!
    Tiere zu verlieren ist mindestens genau so schmerzhaft wie bei einem Menschen...
    Unser Kater Django ist auch am Wochenende von seinen Qualen erlöst worden. Ich fühle mit dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bernice,
      auch Dir mein Beileid!
      Ich drücke Dich ganz doll!

      Löschen
  7. Oh, nein :(. Fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
  8. Oh nein :( Süße, das tut mir leid :(

    AntwortenLöschen
  9. Es ist immer schwer, sich von seinen Lieblingen verabschieden zu müssen. Man verliert einen Weggefährten, einen besten Freund und manchmal sogar eine Art Kind. Schon allein das zu lesen, verursacht bei mir feuchte Augen. Mein herzlichstes Beileid... und das schreibe ich nicht nur so, sondern meine es wirklich.

    Ganz liebe Grüße
    L.H.P.

    http://loveheartpeaches.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Das tut mir echt Leid für dich. Wir haben uns ja letztes Jahr noch darüber unterhalten.
    Aber denk immer daran: Bei dir hatte er ein schönes Leben und wird nicht vergessen sein.
    Ich weiß du hättest alles getan um die Situation zu verhindern.

    Ich wünsche euch viel Kraft!

    P.S. Meine Rennmaus hatte einen zweiten Tumor und ich habe wieder operieren lassen. Es ist wieder gut gegangen und jetzt flitzt sie wieder durch die Gegend.
    Die Duftdrüsen wurden nun komplett entfernt. Sollte meine Maus nochmal einen Tumor haben, werde ich mich auch von ihr verabschieden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Süße!!!!
      Ach, es ist schön, dass es Deiner kleinen Maus wieder gut geht! Ich hoffe sehr, dass sie nun noch ganz lange fröhlich rumflitzen kann ;o)

      Löschen
  11. Oh, das tut mir leid :/ Ich hab die Beiträge über die Hunde immer gerne gelesen und auch ein bisschen mitgefühlt vor einem Jahr. Mein Beileid :(

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie schade sowas ist immer total traurig, letzte Woche musste der Kater von meiner Schwester eingeschläfert werden er hatte auch scheiss Krebs und wurde 10 Jahre alt, obwohls nicht meiner war, hab ich trotzdem geheult :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank für Dein Mitgefühl!
      Drück auch ganz lieb Deine Schwester von mir, ich fühle auch mit ihr!

      Löschen
  13. Liebe Janine,
    oh je es tut mir sehr leid für Euch! Aber er hatte vermutlich eine wundervolle Zeit bei Euch und er wird für immer in Eurem Herzen sein!
    Alles Liebe und viel Kraft! ♥
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Tut mir leid, das zu lesen. Hoffentlich lässt der Schmerz bald nach und dann könnt Ihr Euch an den schönen Erinnerungen freuen.

    Viele Grüße von der Bunten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Betsi, ich danke Dir für Deine lieben Worte!

      Löschen
  15. oh nein das tut mir so leid! Die Vierbeiner sind sooo tolle Freunde!
    Liebste Grüße und viel Kraft!

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsche dir viel, viel Kraft. Ich habe dieses Jahr eine meiner Katzen verloren, es war hart...
    Nun ist ein weiterer Engel unterwegs, dein Schutzengel auf immer <3

    Liebst
    Minnja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Minnja, das tut mir leid. Ich danke Dir für Dein Mitgefühl!

      Löschen
  17. Liebe Janine,
    ich habe deinen traurigen Kommentar erst heute gelesen und möchte dir meine sehr mitfühlenden Gedanken schicken. Deine Worte drücken sicher nicht annähernd den Schmerz aus, den dieser Verlust dir bereitet.
    Alles Liebe für dich und den Rest von Bacos Familie!
    Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Ach Liebelein das tut mir unendlich Leid!!! :o( :o( :o( So ein junger Kerl und so krank... Jetzt geht es ihm sicherlich gut und er schaut täglich zu Euch herab und ist im Herzen immer bei Euch!!! Fühl Dich mal ganz feste gedrückt!!!

    AntwortenLöschen
  19. Ach liebe Janine, das kann ja gar nicht wahr sein. Ich weiß sehr gut, wie Du Dich jetzt fühlst. Dein Hund hinterlässt leider eine Lücke, die Du nicht mehr schließen kannst... das weiß ich aus eigener Erfahrung. Es gibt immer diese Momente, die Dich schmerzhaft an ihn erinnern werden. Aber es gibt auch die anderen, die guten Momente, wo einen die Erinnerungen schmunzeln lassen - am Ende sind sie es, die sich in den Vordergrund drängeln... und ich wünsche Dir, dass das gaaaanz bald passiert. Alles Liebe, Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny, danke für Deine lieben Worte!

      Löschen
  20. Das mit deinem Hund tut mir leid. Für Menschen ohne Tiere ist es oft nicht nachvollziehbar, wie man sich fühlt. Tiere wachsen einen ans Herzen, egal welche Zeitdauer man mit Ihnen verbringt. Ich musste 2006 mein Meerschwein nach 5 gemeinsamen Jahren einschläfern und 2011 unser Kaninchen, was teilweise wie ein Hund und eine Katze war.

    Ich wünsche Dir viel Kraft! Alles Liebe!


    P!nkCitrus
    veröffentlichte zuletzt auf ihrem Blog: Gewinne eine Urban Decay Naked 3 Palette

    AntwortenLöschen
  21. Wie süss, danke liebe janine. ❤ Werde also öfters lachen auf den bildern. :)

    Was ich noch sagen wollte: baco schaut da sooo süss. ❤❤ eigentlich habe ich angst vor hunden aber er sieht so knuddelig aus. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Baco war ein Herzensbrecher und hätte Dich bestimmt (trotz Angst) auch um seine Pfote gewickelt!

      Löschen
  22. Das tut mir sehr leid! *tröst*
    Es ist immer sehr schwer so ein süßes und liebes Tier zu verlieren! :-(
    Hauptsache er hat nun keine Schmerzen und bleibt dennoch in eurem Herzen erhalten!

    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  23. Mooooinaaaa :( Das tut mir total leid :( Baco wird immer über euch wachen und auch noch ganz fest auf Ashtar aufpassen!

    Danke für die Info mit den Weintrauben, hab ich gleich hinzugefügt!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  24. Ich musste gerade sehr schlucken, ich denke zurück an den Tag, als ich meine Minka verlor.
    Fühl dich von Herzen gedrückt und Baco hat es sicher gut, an einem anderen Platz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Ela! So wachen Minka und Baco über uns.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...