Sonntag, 25. Mai 2014

[OOTD] Schmetterlinge auf den Schuhen und Blumen auf dem Kleid

Hallo Engel,
wie Ihr wisst, zeige ich Euch eher (sehr) selten mal ein Outfit. Nun ja, zum einen halte ich mich nicht unbedingt für eine Fashionista und zum anderen gibt es einfach genug andere Bloggerinnen, die da auf Fotos doch noch um einiges ansehnlicher sind. Und zu guter Letzt habe ich eher selten einen Fotografen parat. Ich will es mir schließlich nicht allzu sehr mit meinem Liebsten verderben, er fotografiert (mich) nämlich nicht so gern. Hm, ob es unter anderem daran liegt, dass ich ab und an (wirklich nur ab und an.... wer´s glaubt) Kritik an seinen Fotos übe? Ach...

Aber nun zum Thema: Die liebe Julia von Summer Rain hatte bei meiner letzten Schuhvorstellung (klick HIER) gefragt, ob ich nicht mal ein Outfit mit meinen neuen Schuhen zeigen wolle. Und natürlich mache ich das gern. Denn das passte heute ganz gut, da ich immer noch angefixt von Verena-Annabella´s Aktion "Show your... shoes" auf ihrem Blog "Who is Mocca by Verena-Annabella" ungefähr zehntausend Bilder von unserem Flur im Obergeschoss gemacht habe. Dort bewahre ich nämlich meine Schuhe auf... Die Bilder davon gibt es voraussichtlich im Laufe der kommenden Woche.

Nun zurück zu meinen neuen Schuhen und wie ich sie unter anderem kombinieren werde.
Das erste Outfit kommt Euch vielleicht bekannt vor, entschuldigt, aber ich liebe dieses Kleid immer noch sehr und mein erster Gedanke bei einem möglichen Kombinationspartner landete eben bei diesem Kleid. HIER hatte ich es Euch auch schon mal getragen gezeigt. Und damals auch dabei war der Schmuck. Nur Schuhe und Tasche sind also neu.

Kleid: Rut m.fl., Schuhe: Clarks "Troy Curtain", Tasche: Geschenk von meiner lieben Freundin Viola,  Kette: H&M, Ring: Ehering vom Trauring Studio Wolfsburg, Uhr: Vintage von meine Oma


Und hier das zweite Outfit. Bei dieser Kombination ist mir aufgefallen, dass ich keine passende silberne Kette habe, wie geht denn sowas???? Muss dringend geändert werden!
Zudem denke ich im Nachhinein, dass ich dazu gern noch eine Jeansjacke anziehen würde, hm...


Kleid: ZARA, Schuhe: Clarks "Troy Curtain", Tasche: Flohmarktfund, Ring: Ehering vom Trauring Studio Wolfsburg, Ohrringe: Geschenk von eine Arbeitskollegin (BIJOU BRIGITTE?)


Ansonsten werde ich die Schuhe mit absoluter Sicherheit auch zur Hose kombinieren, denn Hosen trage ich ehrlich gesagt lieber als Kleider. Dazu benötige ich aber ganz dringend noch die passende Hose und bestimmt auch noch das passende Oberteil. Mir ist nämlich mal wieder aufgefallen: Schaaaaatz, ich habe nichts zum Anziehen....

Wie gefallen Euch die Outfits?
Was würdet Ihr zu den Schuhen sonst noch kombinieren? Her mit Euren Vorschlägen!

Kommentare:

  1. Heeey !
    Ich wollte dich auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen.
    Vielleicht hättest du ja Interesse teilzunehmen ?

    in liebe <3

    http://mytimeisnowdaria.blogspot.de/2014/05/giveaway-beauty-paket.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daria,
      oh ja, schon teilgenommen ;o)
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  2. Der erste Look gefällt mir wahnsinnig gut ... toll <3

    :****************************

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne Kombinationen :) ♥

    AntwortenLöschen
  4. Das erste Outfit ist wunderschön! Ich liebe das Kleid :)

    http://thesmallnoble.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Janine,
    deine Outfit-Vorschläge finde ich sehr hübsch und romantisch. Da ich dich noch nicht so gut kenne, weiß ich natürlich nicht, ob das deinem Kleidungsstil ansonsten entspricht. Besäße ich diese mädchenhaft-süßen Schuhe, würde ich sie zu einem coolen, rockigen Outfit kombinieren. Z.B. eine Skinny-Jeans, dazu ein einfarbiges Top, eine dicke Glieder-Kette und eine Lederjacke. So trage ich meine wenigen verspielten Teile. Die Schuhe werden dich sicher noch zu mehr tollen Kombinationen inspirieren, so wunderschön, wie sie sind!
    Viele liebe Grüße von Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca,
      oh ja, rockig als Kontrast mag ich auch ;o)
      Viele liebe Grüße!
      Janine

      Löschen
  6. Die Kleider sind echt süß! :)
    Zu den Schuhen passt bestimmt auch eine Jeans die bei den Knöcheln endet. Und ein locker geschnittenes Shirt dazu! :)

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com

    PS: Auf meinem Blog kannst du gerade einen Tasche von Liebeskind gewinnen! Hier kommst du direkt zum Gewinnspiel - viel Glück! :)

    AntwortenLöschen
  7. Die Kleidchen sehen super schön sommerlich aus :) Tolle Auswahl

    AntwortenLöschen
  8. Du bist so hübsch :) Wieso machst du denn keine Oufit Posts, wenn ich fragen darf`? :)
    Dein Outfit war auf jeden fall sehr schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße,
      danke schön!
      Auf meinem eigenen Blog zeige ich mich ja nicht in Gänze mit Gesicht etc. aus beruflichen Gründen. Aber durch das Bild bei Jacqueline oder Julia, kann frau mich also doch mal anschauen ;o)
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  9. Ach, den ersten Absatz überlesen^^ :D Ich mach meine Fotos immer mit dem Stativ, und der liebste hat auch nach und nach gelernt mich zu fotografieren :D Ich stell ihm immer alles ein und sag, ja stell dich da hin oder da und langsam kommt er selber auf ideen :3 :D Erziehung xD^^

    AntwortenLöschen
  10. Diese Outfits finde ich toll, Kleider mag ich total und das helle sieht ja traumhaft aus ^^ Auf den Post mit den vielen Schuhen bin ich schon gespannt... :D

    AntwortenLöschen
  11. Sehr süßes Outfit , gefällt mir super :))
    Einfach ganz Mädchen

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Fotos sind Dir trotzdem gelungen! as obere Outfit mag ich mit den weichen Tönen lieber. Auf Schmetterlinge stehe ich gerade auch total, habe aber noch keine im Schrank. Die wollen aber noch herflattern.
    Die Schuhe kann ich mir auch ganz schlicht zu weißer Hose oder Jeans vorstellen.
    Liebe Grüße sendet Dir
    Ines, die die Diskussionen mit den Fotografen auch kennt ;)

    AntwortenLöschen
  13. Übrigens habe ich dich gerade bei meiner Show your Shoes Auflösung vorgestellt. Bzw. eigentlich Ashtar und Back ;)

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Verena-Annabella,
      ahhh, wie cool!!!! Danke, danke, danke ;o)
      Ganz liebe Grüße
      Janine

      Löschen
  14. Baco sollte das heißen! Blöde Rechtschreibausbesserungsdingsgrrrr.... :)

    AntwortenLöschen
  15. Super Kleider! Zum dunklen würd ich persönlich ne Lederjacke und schwarze Boots bevorzugen, aber das bist ja du :)
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...