Sonntag, 13. April 2014

[Review] NIVEA creme care CREMEDUSCHE

Hallo Engel,
HIER hatte ich Euch bereits davon berichtet, dass ich eine von 5.000 Botschafterinnen bin, die für NIVEA die neue NIVEA creme care CREMEDUSCHE testen durften.
Einige von Euch haben auch fleißig mitgetestet, ganz lieben Dank dafür und auch für Eure positiven Rückmeldungen! Und auch nochmals DANKE an NIVEA, dass ich dabei sein durfte!


Meinen ersten Eindruck hatte ich Euch ja bereits mitgeteilt: "...die ersten Duscherlebnisse mit der NIVEA creme care CREMEDUSCHE haben mir schon mal direkt zugesagt....".
So, nachdem ich die erste Flasche auch schon geleert habe, folgt nun mein Review. 

Hersteller 
NIVEA 
Produktbezeichnung 
NIVEA creme care CREMEDUSCHE 
Herstellerversprechen 
"Cremedusche mit Duft & Inhaltsstoffen der NIVEA Creme für ein besonders intensiv gepflegtes Hautgefühl. Erleben Sie die Verbindung einer reichhaltigen Duschpflege mit dem Duft der original NIVEA Creme. Spüren Sie, wie die Cremedusche mit Feuchtigkeitsspendern und ausgesuchten Inhaltsstoffen der NIVEA Creme sowie ProVitamin ein intensiv gepflegtes Hautgefühl verleiht. Verwöhnen Sie Ihre Sinne mit dem samtweichen Schaum und dem vertrauten NIVEA Duft.
Für ein gepflegtes Hautgefühl - auch nach dem Abtrocknen." (Quelle: www.nivea.de) 


Produktdesign 
Das Duschgel kommt in einer schnörkellosen dunkelblauen Flasche mit weißer Schrift und weißem Klickdeckel daher.
Duft
Kennt Ihr den typischen Duft der NIVEA Creme? Wenn ja, genau so riecht das Duschgel! Wenn nein: Also, die innerhalb der esten 10 bis 15 Minuten wahrnehmbare Kopfnote besteht aus Orange, Zitrone und Bergamotte. Die auf die Kopfnote folgende und für das Duschgel charakteristische Herznote betört durch Rose, Flieder, Lavendel, Maiglöckchen, Iris und Veilchen. Die Basisnote lässt den Duft mit holzigen Noten, Moschus, Heliotrop, Vanille und Amber ausklingen.   
Ausgangslage 
Ich habe normale Haut, die eher zu Trockenheit neigt. 
Anwendung 
Die NIVEA creme care CREMEDUSCHE wird wie jedes andere Duschgel auch angewendet. Ich creme meine nasse Haut mit einer kleinen Menge (empfohlen wird eine wallnußgroße Menge) ein. Das Duschgel schäumt dabei sehr gut auf und lässt sich cremig zart verteilen. 
Inhaltsmenge und Preis
Für 250ml Inhalt zahlt frau je nachdem wo sie einkauft zwischen 1,39 und 1,99 EUR.
Inhaltsstoffe 
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, PEG-7 Glyceryl Cocoate | Glyceryl Glucoside, Lanolin Alcohol (Eucerit®), Panthenol, Octyldodecanol, Helianthus Annuus Seed Oil, Sodium Chloride, Polyquaternium-7, Citric Acid, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Styrene/Acrylates Copolymer, PEG-200 Hydrogenated Glyceryl Palmate, Sodium Benzoate, Linalool, Limonene, Geraniol, Citronellol, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum 
Fazit
Ich liebe die neue NIVEA creme care CREMEDUSCHE! Ihr Duft entspricht der Original NIVEA Creme und weckt in mir Kindheitserinnerungen. Als junges Mädchen habe ich mir gern eine Gesichtsmaske aus NIVEA Creme gemacht. Immer wenn ich das Duschgel nun rieche, denke ich schmunzelnd daran zurück.
Meine Haut neigt insbesondere an den Schienbeinen zu Trockenheit. Nach dem Duschen fühlt sich meine Haut gepflegt und weniger trocken an, eincremen muss ich mich aber dennoch, dass schafft kein Duschgel allein bei mir.
Die Cremedusche lässt sich sehr gut verteilen und das Gefühl dabei ist cremig zart. Der Duft unter der Dusche ist einfach wundervoll. Leider verfliegt der Duft nach dem Duschen sehr schnell, das ist schade!
Mich hat die Cremedusche dank des zart cremigen Auftrags, des himmlischen Duftes und des angenehmen Gefühls nach dem Abtrocknen überzeugt!
Meine Probeflasche habe ich bereits aufgebraucht und eine neue schon nachgekauft.


Was verbindet Ihr mit dem typischen Duft der NIVEA Creme?
Kennt Ihr die NIVEA creme care CREMEDUSCHE auch bereits?
Wie gefällt Sie euch?

Kommentare:

  1. Wow beautiful!
    Kisses from Miami,
    Borka
    www.chicfashionworld.com

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie toll! Das muss ich beim nächsten dm-Besuch gleich mitnehmen und auch austesten!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe den typischen Duft von Nivea!!! Erweckt irgendwie immer Kindheitserinnerungen :o) Habe jetzt schon so viel von der Cremedusche gehört und gelesen das es an der Zeit ist, mir diese einmal zu kaufen :o)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe auch den Nivea-Duft, sehr angenehm!

    Liebste Grüße,
    Vanessa von Vaneshion
    Facebook

    AntwortenLöschen
  5. Hahaha ich musste gleich schmunzeln.. Ich mag deinen schreibstil so gerne. :) egal wegen den grauen haaren. Die habe ich auch schon. ;)

    Etwas ansatz finde ich schön. Gibt dem blond etwas kontur und ausdruck. Aber stimmt, mein ansatz ist definitiv zu lang.. Aber warum das so ist, erfahrt ihr in den kommenden tagen. :)

    Danke süsse. ❤ Wie läufts jetzt eigentlich bei der arbeit? Besser?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanessa,
      danke, Süße ;o)
      Hm, nö, Arbeit ist immer noch doof. Also meine direkten Koll. sind super! Und das schreibe ich nicht nur, weil hier manche evtl. mitlesen.... Nein, das hat andere Gründe.
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  6. Tut mir echt leid für dich. Ich hoffe, die situation bessert sich und du kannst an den guten mitarbeitern kraft schöpfen. :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe ja den typischen Nivea Geruch *_*
    Mla schauen, ob ich die Dusche auch hole. So als Rasierersatz tauft sie bestimmt :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen
  8. Das klingt ja wirklich sehr gut. Danke für Deinen ausführlichen Bericht.
    FROHE OSTERN wünsche ich Dir.
    LG
    Ari-Ari Sunshine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...