Mittwoch, 30. Oktober 2013

[Review] p2 MIRROR MIRROR ON THE WALL glam supreme lipstick 030 purple venus

Hallo Engel,
am Montag zeigte ich Euch HIER bereits den p2 MIRROR MIRROR ON THE WALL glam supreme lipstick 020 red obsession   aus meinem Testpaket (HIER gezeigt). Und nachdem ich Euch gestern HIER den p2 MIRROR MIRROR ON THE WALL midnight glamour nail polish 030 sparkling petrol zeigte, folgt heute der zweite Lippenstift..
Hierbei handelt es sich um den p2 MIRROR MIRROR ON THE WALL glam supreme lipstick 030 purple venus. Gespannt?

rechts 030 purple venus

Hersteller: p2
Name: p2 MIRROR MIRROR ON THE WALL glam supreme lipstick 030 purple venus
Herstellerbeschreibung: "Der cremig-zarte langhaftende glam supreme lipstick sorgt nicht nur für pure Farbintensität, sondern lässt sich konturenscharf und unkompliziert auftragen. Besonders angesagt zur kalten Winterzeit: Intensive Beerentöne, die voluminöse Luxus-Kussmünder verleihen. In 4 Nuancen erhältlich." Quelle: www.dm.de
Preis und Inhalt: 2,95 EUR für 4g Inhalt
Inhaltsstoffe: RICINUS COMMUNIS SEED OIL, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE, OCTYLDODECANOL, HYDROGENATED MICROCRYSTALLINE CERA, ISOAMYL LAURATE, POLYETHYLENE, POLYGLYCERYL-3 DIISOSTEARATE, SYNTHETIC BEESWAX, OCTYLDODECYL PCA, COPERNICIA CERIFERA CERA, VP/EICOSENE COPOLYMER, CERA MICROCRISTALLINA, SILICA, TRIHYDROXYSTEARIN, ETHYLHEXYL PALMITATE, TALC, TOCOPHEROL, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL, ASCORBYL PALMITATE, SILICA DIMETHYL SILYLATE, BUTYLENE GLYCOL, CAPRYLYL GLYCOL, PHENOXYETHANOL, SODIUM HYALURONATE, HEXYLENE GLYCOL, BHT, CI 77491, CI 77742, CI 77891, CI 77007, CI 77499, CI 77492, CI 15850
Duft: Der Duft gefällt mir nicht. Ich kann ihn nicht wirklich beschreiben, er ist zwar dezent, aber dennoch irgendwie seltsam?! Nur gut, dass dieser nach dem Auftrag nicht mehr lange wahrzunehmen ist. 
Design: Die Limited Edition kommt dem Namen entsprechend in verspiegelter Verpackung daher. Diese ist leider eben sehr anfällig für Fingerabdrücke. Die Verpackung schließt gut und fest. Herausdrehen lässt sich der Lippenstift problemlos. 
Farbe und Farbintensität: Es handelt sich um einen intensiven und sehr dunklen Beerenton.
Textur und Auftrag: Der Lippenstift gleitet leider ebenso wie 020 red obsession nicht besonders gut über die Lippen, da muss ich auch bei dieser Nuance p2 klar widersprechen und auch die Ränder werden bei diesem ebenfalls beim direkten Auftrag unsauber (siehe Fotos). Es empfiehlt sich daher auch bei diesem vorher einen Lipliner aufzutragen und auch der Auftrag mit einem Lippenpinsel ist empfehlenswert.
Tragegefühl: Das Tragegefühl ist angenehm. Er klebt nicht und die Lippen fühlen sich geschmeidig an. Ich hatte auch nicht das Gefühl, dass der Lippenstift meine Lippen besonders austrocknen würde. 
Haltbarkeit: Der Lippenstift hält wirklich gut. Wenngleich er auf Tassen, Gläsern oder auch beim Küssen abfärbt, so findet sich immer noch viel Farbe auf den Lippen wieder.
Besonderheit: Limited Edition im November und Dezember 2013 in den vier Nuancen 010 rosé passion, 020 red obsession, 030 purple venus und 040 violet dream erhältlich. Der Lippenstift ist vegan.
Mein Fazit:Gut gefällt mir die satte Farbabgabe. Überhaupt nicht leiden kann ich den Geruch. Der Auftrag gefällt mir leider auch so gar nicht, ohne Lippenpinsel werden die Konturen unsauber. Die Farbe an sich finde ich schon schön, aber leider steht sie mir so gar nicht, hach... Die Haltbarkeit wiederum ist wirklich gut!
Wer also gern mal schnell den Lippenstift nachzieht, wird hier keine Freude haben, da wie bereits erwähnt, die Rände ohne Lippenpinsel (zumindest bei mir) unsauber werden. Wer jedoch einen kräftigen, dunklen Beerenton mit guter Haltbarkeit und zu einem günstigen Preis wünscht, sollte zugreifen.




Wie gefällt Euch die Farbe? 
Tragt Ihr gern auch mal so dunkle Farben?

Kommentare:

  1. Finde ich interessant...hatte ihn mir nur irgendwie mehr schwarzrot und weniger braun vorgestellt...(ähnlich wie bei diesen ganzen tollen dunkelroten Lacken, die in der Flasche so klasse aussehen und auf den Nägeln irgendwie alle braun werden)...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße,
      der Swatch auf dem Arm gibt die Farbe noch am besten wieder als auf den Lippenbildern, da kommt er zu hell rüber. Aber er geht eher in Richtung braun als schwarz ;o(
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  2. Ja hab den Umzug überstanden :) Fühle mich nur noch nicht wirklich wohl im neuen Heim. Dafür haben sich meine Katzen schneller eingelebt als ich dachte. Seit heute hab ich auch endlich Internet im neuen Haus. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vera,
      das kenne ich, aber schneller aus Du denkst, fühlst Du dich bestimmt pudelwohl im neuen Zuhause ;o)
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  3. Woow, das sind aber dunkle Töne :) Die sind optimal für den Herbst :) Wirklich sehr schön. Schade, dass die nicht so toll riechen wie sie aussehen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Süße,
      ja, das finde ich auch.
      Lieben Gruß ;o)
      Janine

      Löschen
  4. Mir gefällt dir Farbe gut
    Ist einfach perfekt für den Herbst
    Toller Post


    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei! Da läuft bis heute Abend noch ein Gewinnspiel! Würde mich freuen wenn du mitmachst
    http://fraber-fashion.blogspot.de/2013/10/gewinnspiel.html

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franzi,
      vielen Dank!
      Oh, bin zu spät für Dein Gewinnspiel ;o(
      Tolle Preise hast Du verlost!
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  5. Ich finde die Farbe cool und für den Herbst auch passend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarina,
      das stimmt, aber leider steht sie mir nicht ;o(
      Lieben Gruß
      Janine

      Löschen
  6. Interessanter Post! Schöne Herbst/Wintertöne - kannte diese Lippenstifte noch gar nicht!
    Da muss ich dann bald mal bei p2 vorbei schauen, denn meine winterlichen Lippenstifte kann ich an einer Hand abzählen ;)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...