Sonntag, 1. September 2013

[Review] essie apricot cuticle oil

Hallo Engel,
in meinem letzten Haul hatte ich euch schon angekündigt, dass es noch einen Review zum neuen essie apricot NAGELHAUT-ÖL geben wird und tadaa, hier ist er! 

Herstellerversprechen 
"NEU: apricot cuticle oil ist ein kostbares Elixier. Das pflegende Öl dringt tief in die Nagelhaut ein um sie zu soften, zu beleben und intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen. Kein Wunder, dass es überall von Profis empfohlen wird." (Quelle: www.essi.de) 

Ausgangslage
Im Gegensatz zum heutigen Wetter ist meine Nagelhaut momentan unglaublich trocken, rissig und rau. 

Anwendung
Das Öl wird mit dem Pinsel ganz einfach auf Nagelhaut und Nagel aufgetragen und einmassiert. essie empfiehlt, dies zweimal täglich zu tun. Ich tue dies auch öfter, da ich mir oft die Hände wasche und danach gern zum Öl greife.
Wer mag kann das Öl auch dazu nutzen, um überstehende Nagelhaut aufzuweichen, und diese dann leichter entfernen zu können. 

Inhalt und Preis  13,5ml gibt es für 8,95 EUR. 

Inhaltsstoffe
Gossypium Herbaceum Oil, Cotton Seed Oil Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Sweet Almond Oil Parfum, Fragrance, PPG-15 Stearyl Ether Polysorbate 80, Glycine Soja Oil, Soybean Oil, Tocopheryl Acetate, Isopropyl Alcohol, Butylparaben, Propylparaben, Retinyl Palmitate Helianthus Annuus Seed Oil, Sunflower Seed Oil, CI 26100, Red 17, Tocopherol, CI 60725, Violet 2 (F.I.L. D48716/4) 

Fazit
Das Öl lässt sich mit dem Pinsel einfach auftragen und zieht durch leichtes Einmassieren gut ein. Der Duft ist sehr angenehm, ich jedenfalls fahre voll drauf ab, grins. Die Nagelhaut sieht sofort gepflegt aus. Sie wird deutlich weicher und geschmeidiger. Da meine Nagelhaut zur Zeit sehr trocken ist (siehe oben "Ausgangssituation") reicht es mir nicht, das Öl nur zweimal täglich anzuwenden. Ich nutze es häufiger. Bei normaler Nagelhaut sieht das vermutlich anders aus.
Aufgrund des Duftes eine eindeutige Kaufempfehlung. Die Wirkung bei sehr trockener Nagelhaut könnte besser sein, für normale Nagelhaut sicherlich sehr gut geeignet.

Was nutzt Ihr, um Eure Nagelhaut geschmeidig zu halten?

 

Kommentare:

  1. Interessant, wußte gar nicht, dass Essie das auch hat. Habe bislang immer ein Öl von p2 verwendet, das ist aber micht besonders...
    Ich feiere zur Zeit Bloggeburtstag und verlose auf meinem Blog und Instagram 2 wunderschöne Blushes von NARS. Würde mich freuen, wenn Du einmal bei mir vorbeischaust!
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Klingt gut. Da bin ich schon öfters dran vorbei gelaufen...

    Du kannst es auch mal mit Shea-Sahne probieren :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe zur Zeit auch sehr sehr trockene Nagelhaut, wollte mir das Essie Nagelöl auch schon kaufen, habe es aber dann gelassen. Wahrscheinlich wird es mir dann auch nicht reichen:( schade

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Meine Lila Laune Welt hat einen neuen Kommentar zu Ihrem Post "[Review] essie apricot cuticle oil" hinterlassen (Kommentar wurde von mir, DieMissMini, aus Versehen abgelehnt, statt veröffentlicht, daher dieser Nachtrag):

    "Hallo Süße,

    das klingt echt gut. Aber ich habe es bisher noch nirgends entdeckt. :( Werde weiter Ausschau halten, denn auf Herbst/Winter ist meine Nagelhaut auch immer sehr pflegebedürftig!

    Liebe Grüße
    Kitty"

    von http://lila-laune-welt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. ich benutze das cutie oil von sally hansen das ist richtig toll und pflegt auch sehr schön
    die Nägel (=
    LG Viva La Vida

    AntwortenLöschen
  6. Ooooha, da warte ich ja schon seit der Ankündigung von Essie drauf! Gut, dass ich sowieso zu DM muss!

    AntwortenLöschen
  7. Heey meine Liebe!
    Ich veranstalte auf meinem Blog eine Aktion namens "Blog des Monats" bei dieser Aktion ist Leser sein KEIN Muss! Ich würde mich über deine Teilnahme oder über einen Vote für deinen Favoriten sehr freuen!

    >> http://beautycoral.blogspot.de/2013/09/blog-des-monats-september.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Danke für den Post. Ich wusste noch gar nicht dass es auch von Essie solche Nagelöle gibt. Da ich ansonsten sehr zufrieden bin mit Essie-Produkten werde ich mir dieses Öl wohl auch einmal genauer anschauen :)

    liebe Grüße
    Sooyoona

    AntwortenLöschen
  9. Hiii,
    ich wollte nur kurz sagen, dass ich dank technischen Problemen jetzt doch nach Düsseldorf zum DM Camp komme ;)
    Jippiii

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Liebes,
    danke für deine hilfreiche Review!
    Meine Nagelhaut ist zur Zeit leider auch megatrocken, von daher traue ich deiner Einschätzung, dass die Pflegewirkung intensiver sein könnte und schaue mich erst einmal weiter um.
    Liebst,
    Fran

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...