Sonntag, 30. September 2012

Finn´s Reise geht weiter

Letzte Woche Samstag kam Finn bei uns an und nun heißt es schon wieder Abschied nehmen.
Wir verbrachten eine tolle Woche zusammen.
Tagsüber begleitete Finn mich ins Büro.
Hier traf er nicht nur die Pudelhündin Daphne sondern auch einen Prinzen, ähm, Frosch zum Küssen.







Ganz besonders viel Spaß hatte Finn beim Doggen reiten auf Ashtar.
Abends wurde ausgiebig mit Baco und Ashtar gekuschelt. Eigentlich hatte Finn ja sein eigenes Gästebett. Doch er zog es vor, bei den beiden Fellnasen auch zu schlafen.




Lieber Finn, es war schön, dass Du bei uns zu Besuch sein durftest!
Wer von Euch macht bei der Aktion auch mit?

Freitag, 28. September 2012

Samba von SambaJoli, NIVEA und ich

Letzte Woche Dienstag hatte ich Euch hier*klick* bereits davon berichtet, dass ich zu den 4.000 FÜR MICH Teilnehmerinnen gehöre, die die neue NIVEA Haarpflege testen dürfen und Ihr könnt immer noch dabei sein, denn ich habe noch ein paar Proben für Euch! Schreibt mir einfach einen Kommentar.

Samba von SambaJoli hat bereits die NIVEA Aufbau Pflegespülung Intense Repair und das Feuchtigkeits-Pflegeshampoo Hydro Care getestet.

Doch nicht nur um zu erfahren, wie sie die getesteten Produkte findet lohnt es sich, ihr Blog zu besuchen. Nein, auch weil ihr Blog mit viel Liebe zum Detail und Persönlichkeit gestaltet ist.
Schaut doch mal bei ihr vorbei (*klick*).

Und nun lasst Uns mal schauen, was Samba zum Produkttest geschrieben hat:

"Hallo ihr Lieben,
die liebe Janine hat vor ein paar Tagen und Wochen ein paar Probepackungen von Nivea auf ihrem Blog angeboten. Heute sind meine Pröbchen und der dazu gehörige Fragebogen angekommen.
Ich werde in den kommenden Tage die Pröbchen mal ausprobieren und darüber berichten.


......

&& nun zu meinem Päckchen!

Als erstes begrüßte mich dieser kleine Brief, den ich wirklich niedlich finde und als nette Geste sehe.





Im Päckchen waren einmal der Brief, die Fragebögen zu den dazugehörigen Shampoo und natürlich die Probeshampoos von Nivea.


Da wären einmal:

Die Aufbau Pflegespülung "Intensive Repair" - "Mit Proteinen, natürlichen Ölen + Flüssigem Keratin - Für geschädigtes und strapaziertes Haar" & das Feuchtigkeitsshampoo "hydro-care" - "Mit Aloe Vera, Wasserlilien-Extrakt + Flüssigem Keratin - Für normales bis trockenes Haar"


Ich freue mich auf das Ausprobieren und möchte Janine ganz lieb dafür Danken!
Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Eure
Samba..."


Und nachdem Samba die Proben getestet hat, gab es auch direkt einen kurzen Testbericht, den ich Euch hier auszugsweise mal poste:

"...Nun aber zu einem anderen Thema:
 Wie gefallen mir die Nivea-Proben? 

Heute kamen die Proben von Janine an und ich habe sie heute Abend gleich getestet. Im
vorherigen Post könnt ihr euch nochmal anschauen, welche Proben ich hatte.

Auf jeden Fall sind meine Haare spührbar weicher und fühlen sich gepflegt an. Ich würde es jedem empfehlen, der sprödes und trockenes Haar hat. Das "Hydro Care" und "Intense Repair" haben ihre Wirksamkeit bewiesen!


Vielen lieben Dank
Janine, ich werde dir morgen die Bögen zu senden.

Ich wünsche euch einen guten Start in den Donnerstag!


Eure Samba..."


Liebe Samba, vielen Dank für Deine tollen Posts, und dass ich diese samt Deiner Fotos nutzen darf!

Kennt Ihr schon die neue Haarpflege von NIVEA?

Donnerstag, 27. September 2012

[HAUL] Nur mal ganz kurz...

 ...zu Douglas und ein Geburtstagsgeschenk für meinen Bruder kaufen. So war der Plan. Nur mal ganz kurz bei Douglas und dm waren wir auch.

Wir, meine Shoppingberaterin und ich, sind also nur mal kurz nach der Arbeit zu Douglas. Doch leider führt der hiesige Douglas die Marke MONT BLANC nicht, so dass ich das Parfum namens "Legend" für meinen Bruder auch nicht kaufen konnte. Nicht so schön! Nun werde ich morgen also noch mal nur mal kurz zu Douglas in Hannover fahren, natürlich auch wieder mit meiner Shoppingberaterin.
Dafür jedoch habe ich mir den luxuriösen Highlighter Illuminating Baked Powder von ARTDECO aus der aktuellen Dita Von Teese Fall Favorites Kollektion näher angesehen. Hach, der hat mich einfach gleich überzeugt. Einzig der Preis in Höhe von 29,50 € ließ mich überlegen.
Da meine Shoppingberaterin aber in der Regel immer Recht hat, musste ich ihr auch dieses Mal wieder zustimmen. Denn hey, ich hatte doch noch 10,- € für Douglas bei der lieben Ricarda von ♥ Rici's totalverrückte (Beauty)Welt ♥. gewonnen. Dazu kam noch ein 10,- € Gutschein für eine empfohlene Douglascard. So dass, der Puder doch nur noch 9,50 € kostete und da konnte ich quasi gar nicht anders als ihn zu kaufen.





Näher betrachtet hatten wir auch die Matt-Kollektion Art Couture Lipstick Velvet der Dita Von Teese Kollektionen. Einer schöner als der andere! Und nein, ich habe mich nicht für "manslayer" entschieden. Mir gefiel der Art Couture Lipstick 634 erotique für 14,80 € am besten. Aber ich hatte mich ja schon für den Highlighter entschieden.

Was macht da meine liebe Shoppingberaterin einfach? Sie schenkt ihn mir.
Ach Süße, ich danke Dir sehr! Und na klar, werde ich ihn morgen im Büro tragen!



Da wir wenig Zeit hatten, ging es nur mal kurz zu dm. Schnell noch den passenden p2 PERFECT COLOR LIPLINER 030 BUSINESS LADY für 1,95 € zum neuen Lippenstift gekauft.
Und da mein neues Makeup ja auch ein Täschchen zum Verstauen benötigt, habe ich mir noch für 3,45 € das Beauty Bag aus der CATRICE Wildeside LE geleistet.


Tja, was soll ich sagen, Makeup muss auch wieder entfernt werden und da mein milder MAKE-UP ENTFERNER von L´Oréal gerade in einer Kombination mit dem SUPER LINER GEL INTENZA von L´Oréal für 7,95 € angeboten wird, nahm ich das niedliche Pärchen auch gleich mit.
Schließlich folgt dem Abschmink-Ritual auch das Zähneputzen und da ich noch einen Rabattcoupon über 1,- € hatte, landete auch die blend-a-med 3D WHITE LUXE für 2,65 € (abzüglich 1,- € dann eben 1,65 €) mit mir an der Kasse.
Zu guter Letzt schnappte ich mir für 0,85 € auch noch das aktuelle Duschgel von Balea YOUNG Hüttenzauber.



Wie gefällt Euch meine kleine, aber feine Auswahl?

Dienstag, 25. September 2012

Glück im Spiel....

...und Glück in der Liebe. Bei mir ist halt so einiges anders...

Hallo Engel,
im September habe ich gleich bei drei Gewinnspielen gewonnen! Yeah! Und dabei habe ich in den mehr als 3... äh 25 Jahren meines Lebens zuvor sonst nie Glück bei Gewinnspielen gehabt. Meinetwegen kann es so weitergehen, hach, das wäre schön!

Es begann gleich Anfang September, als die süße Ina von ...what Ina loves every summer has a story {by cityglamblog} mir schrieb, dass ich in ihrem Gewinnspiel einen 20,- € Gutschein für den Onlineshop Prentu gewonnen habe. Yeah!
Eigentlich wollte ich mir mein liebstes Bild von meiner Welt auf Leinwand drucken lassen. Doch irgendwie klappt es mit den Maßen nicht. Leider wird die Schnauze meines spanischen Herzensbrechers Baco immer abgeschnitten. Daher werde ich das Bild und noch zwei weitere nun als Poster drucken lassen. Aber darüber werde ich dann noch gesondert berichten!

Weiter ging es dann wenige Tage später mit der lieben Ricarda von ♥ Rici's total verrückte (Beauty)Welt ♥.
Bei ihr gab es einen Gutschein über 10,- € für z.B. Douglas zu gewinnen und für den habe ich mich dann auch entschieden. Ob Ihr es glaubt oder nicht, ich habe ihn noch nicht eingelöst! Aber das werde ich demnächst tun, ha! Und dann bekommt Ihr die Beute auch zu sehen, ist doch klar!

Tja, heute kam dann mein Gewinn von Krissii und Mary ♥ um TimeToCreateYourBeauty an. Bei den beiden Hübschen gab es unter anderem (es war noch einiges mehr) Produktpakete von benecos zu gewinnen. Von benecos besaß ich bis heute noch nichts und ich bin schon sehr gespannt auf die Produkte!
Es handelt sich bei benecos um Naturkosmetik.

Hier mal die ersten Eindrücke.





In meinem gewonnenen Produktpaket war eine benecos NATURAL MASCARA MAXIMUM VOLUME in deep black. Sie soll dichtere Wimpern formen. In der Zeitschrift Öko-Test hat sie sogar mit der Note "sehr gut" (Heft 4/ 2012) abgeschnitten. Für 4,49 € erhält frau 8ml.


Als nächstes war ein benecos NATURAL KAJAL in schwarz im Paket. Für 1,13g bezahlt frau 2,39 €.
Besonders gefreut habe ich mich über den benecos NATURAL LIPSTICK in der Farbe "just red" für 4,69 €.  Das sagt benecos zum Lipstick: "Wunderbar cremiger Lippenstift, der mit den Wirkstoffen aus u.a. Bio-Jojoba-, Bio-Sonnenblumenöl und Bio-Bienenwachs die Lippen pflegt, schützt und samtweich macht... Ihren Lippenpflegestift können Sie getrost in der Tasche lassen!".
Die Farbe gefällt mir richtig gut! Freue mich schon darauf, ihn zu tragen!




Mit Nagellacken habe ich es bekanntlich ja nicht so... Ist klar... Spaß beiseite.
Den benecos NAIL POLISH in der Farbe "expressive mint" habe ich sofort ausprobiert. Schnell mal den alten Lack runter und den neuen drauf.
Die Farbe ist klasse. Der Lack lässt sich super auftragen, deckt sehr gut und trocknet recht schnell. Zwei Schichten zaubern ein klasse Ergebnis. Der Nagellack kommt ohne schädigendes Formaldehyd, Toluol, Phthalate, Campher und Colophonium daher. Bin gespannt auf die Haltbarkeit.
Bei einem Inhalt von 9ml bezahlt frau 3,89 €.




Wie gefallen Euch die Produkte?
Habt Ihr bereits Erfahrung mit Produkten von benecos?

Montag, 24. September 2012

[OOTD] Regia zur Jeans

Vor ein paar Tagen habe ich Euch ja meine neuen Schuhe von Tamaris vorgestellt.
Das richtige Outfit fehlt mir noch dazu. Denn eigentlich möchte ich sie gern mit einem hübschen Kleid kombinieren. Ich habe da auch schon etwas im Auge. Doch neben dem Kleid, das ich noch kaufen möchte, müssen zudem noch ein paar Pfunde purzeln.

Doch trotzdem wollte ich sie heute unbedingt mal ausführen. Sie benötigten ganz dringend mal etwas Auslauf, waren sie doch schon die ganze Zeit am Jammern!
Nun gut, also nur mal eben schnell heute früh (ich war wie immer spät dran) Jeans, Shirt, Strickjacke, Gürtel, Schmuck und Schuhe geschnappt und los ging´s. Hach, ich bräuchte einfach jemanden, der mir abends schon die Kleidung für den nächsten Tag raus legt. Warum ich das nicht selbst mache? Hey, da habe ich keine Zeit für, lese lieber Eure Blogs!
Zurück zum heutigen Outfit. Natürlich kommen die Schühchen bei dieser Kombination nicht so zur Geltung, wie sie es verdient haben, aber hey, ein Hingucker waren sie trotzdem.

Schuhe Tamaris
Jeans Mexx
Gürtel s.Oliver
Shirt H&M
Strickjacke s.Oliver
Tasche Mexx
Kette vom Flohmarkt
Ehering, goldene Uhr & Ohrringe sind
hier leider nicht zu erkennen


 
mal kurz die Jeans hoch gekrempelt

Wie gefällt Euch mein Outfit?
Habt Ihr vielleicht auch noch schöne Vorschläge für mich, wie ich den Schuhen die verdiente Aufmerksamkeit verschaffen kann?

Sonntag, 23. September 2012

Nageldesign - Meine "101 Dalmatiner" für die DISNEY STYLE [Blog-Aktion]

Schon fast seit Beginn meiner Blogweltentdeckung folge ich dem Blog von Rebekka namens "Glam Masquerade". Ihr Blog ist wunderbar! Das liegt wohl daran, dass Rebekka ein ganz liebenswerter Mensch ist, vor Kreativität nur so sprüht und sie ihre Ideen eben auch umsetzen kann. Aber mehr zu Rebekka und ihrem Blog werde ich Euch in einem der nächsten Posts erzählen.

Jedenfalls schreibt sie neben den Beiträgen für ihr eigenes Blog auch für den Gemeinschaftsblog .Freedom of Art. und sie hat mich quasi angefixt mit der Idee, an der [Blog-Aktion] DISNEY STYLE von Dandelion und ihrem Blog "Blue Moon Moments" in Zusammenarbeit mit The Anna Diaries mit zu machen. Denn auf .Freedom of Art. läuft zur Aktion noch ein Battle, bei dem die sechs Mädels von .Freedom of Art. gegeneinander antreten. Klasse Idee!
Und in diesem Zusammenhang: Stimmt auf .Freedom of Art. für Rebekka!

Nun aber zurück zur [Blog-Aktion] DISNEY STYLE und meinem Beitrag. Ich habe mich entschieden, ein Nageldesign (nail art) zum Thema "101 Dalmatiner" zu kreieren, schließlich mag ich Hunde bekanntlich ganz gern...




Gefällt Euch mein Nageldesign? Wenn ja, so schaut im Oktober doch mal bei der [Blog-Aktion] DISNEY STYLE von Dandelion und ihrem Blog "Blue Moon Moments" vorbei, denn dann wird ein Voting freigeschaltet und wenn Ihr fleißig für Rebekka und mich abstimmt, dann können wir mit unseren Beiträgen auch gewinnen!

Schweriner Schloss

Da ich die vorletzte Woche ja eben dienstlich und nicht privat in Schwerin verbrachte, hatte ich kaum Zeit, mir Schwerin genauer anzusehen, doch eins war mir wichtig: Das Schweriner Schloss sehen!
Leider war es mir nur am frühen Abend möglich, es aufzusuchen, daher wundert Euch bitte nicht über die Fotoqualität, schnief! Hach, zudem bin ich eben nur Knipserin...

Und ich möchte nun auch gar nichts weiter schreiben, schaut es Euch einfach an!







Traumhaft schön, nicht wahr?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...