Samstag, 18. August 2012

Pure Cola richtig lecker - Erfrischungskick im Hochsommer

Heute Abend geht es (wieder mal *grins*) in unsere liebste Cocktailbar.
Dort lassen sich die Cocktails auch herrlich im Freien genießen.
Doch bis dahin muss eine andere Erfrischung her!


Kennt Ihr schon die Cola von Red Bull?
Red Bull selbst bezeichnet es ja wie die Schweizer, Österreicher und einige Süddeutschen als DAS Cola. Hier bei uns im Norden sagen wir DIE Cola. Tja, was nun richtig ist, ich weiß es nicht. Aber ich bin ein Nordlicht, daher DIE.

Jedenfalls ist es kein Energy Drink, sondern eben eine Cola.
Allerdings im Gegensatz zur Konkurrenz mit rein natürlichen Inhaltsstoffen. Darin befindet sich neben Kolanuss auch Kokablatt-Extrakt. Aber keine Angst, die Menge des Kokablatt-Extraktes wurde unter anderem auch vom Bundesinstitut für Risikobewertung für unbedenklich eingestuft, daher kann frau das Getränk auch ganz legal im Supermarkt kaufen.
Nicht enthalten sind dagegen Konservierungsstoffe, Phosphorsäure und künstliche Aromen sowie Farbstoffe.

Weitere Inhaltsstoffe laut Rückseite der Dose sind Wasser, Zucker, Kohlensäure, Karamellzuckersirup und natürliche Aromen aus Pflanzenextrakten (Galgant, Vanilleschoten, Senfsamen, Koffein aus Kaffeebohnen (0,013 %), Limette, Kolanuss, Kakao, Süßholz, Zimt, Zitrone, Ingwer, Cocablatt, Orange, Ackerminze, Pinie, Kardamom, Muskatblüte, Nelke, Zitronensaftkonzentrat.



Diese Cola unterscheidet sich geschmacklich meinem Erachten nach deutlich von der Konkurrenz. Sie ist weniger süß und schmeckt eher herb.
Eisgekühlt schmeckt sie mir am besten und um ehrlich zu sein trinke ich sie direkt aus der Dose! Wer braucht schon Gläser?! 

Ich mag´s!!!
Mögt Ihr sie/es auch?

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Bin gespannt, ob sie Dir auch so gut schmeckt.
      Lieben Gruß!

      Löschen
  2. Ich sage übrigens auch die Cola obwohl ich in Süddeutschland wohne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll auch bloß teilweise in Süddeutschland verbreitet sein.
      Da ich DIE gewohnt bin, finde ich DAS auch seltsam.
      Lieben Gruß!

      Löschen
  3. Ich mag die Cola von Red Bull auch sehr gerne :) ist mal was anders, als das pappsüße Zeug von Coca Cola. Naja, dass du keinen Hoster benutzt stimmt leider nicht so ganz (ich hab das auch erst letzte Woche heraus gefunden..). Alle Bilder, die du in deinen Blog hochlädst, müssen ja irgendwo gespeichert werden. Dir wurde automatisch ein Account bei Picasa angelegt, indem du 1024 MB zur Verfügung hast. Wenn die verbraucht sind, musst du entweder mehr Speicherplatz kaufen oder dir einen anderen Hoster suchen. Kannst ja mal googeln, Benutzername und Passwort sind genau das gleiche, wie für deinen Blog. Irgendwie ne doofe Sache, finde ich :) Liebste Grüße und viel Spaß in der Bar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, gut zu wissen! Danke für die Info!
      Das stand dann wohl irgendwo im Kleingedruckten?!
      Lieben Gruß!

      Löschen
  4. Hey :)
    Echt schönen Blog hast du ..
    Ich habe das noch nicht probiert, werde ich aber sicherlich bald nachholen. Ich habe bis zum 23.8.12 einen Fotowettbewerb am Laufen. Vllt. hast ja Lust mit zu machen.
    Würde mich freuen.
    Lg Jasmin (sjasmin.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!!!
      Hm, ein Fotowettbewerb? Bin ja eher eine "Knipserin" ;o)
      Werde mal bei Dir vorbeischauen!
      Lieben Gruß!

      Löschen
  5. Dieses Getränk mag ich ganz und gar nicht.
    Ich liiiebe zwar Red Bull (bin regelrecht süchtig danach), aber das Cola mag ich gar nicht. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, bei mir ist es genau andersrum ;o)
      Mein Liebster liebt beides!
      Lieben Gruß!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...