Freitag, 20. Juli 2012

Ich helfe gern - die Qual der (Schuh)wahl

Gestern machte ich mich auf den Weg, um meiner besten Freundin erneut zur Seite zu stehen.
Sie hatte da so etwas angedeutet.

Bei ihr angekommen sah ich sofort, worum es ging. 
Tatsächlich  brauchte sie dringend Unterstützung. 
Es ging um Schuhe. Genauer gesagt darum, welche der bestellten bei ihr bleiben durften.
Zum Glück hatte ich die Andeutung richtig verstanden und das passende Shirt zur Einstimmung angezogen.
Es lag viel Arbeit vor uns, dass wussten wir. Doch gemeinsam stellten wir uns der Aufgabe und gingen ganz systematisch vor.
Die Kriterien waren klar: Tragekomfort, Aussehen, Verarbeitung, Kombinierbarkeit, Bürotauglichkeit und Preis.


Zuerst betrachteten wir die fünf  bestellten schwarzen Slingpumps von PETER KAISER, BELMONDO, BF colección europa und KENNEL & SCHMENGER (zwei Paar).
Es sollte auf ein Paar hinauslaufen und die Entscheidung fiel uns nicht leicht. Letztlich blieben zwei in der engeren Wahl. Und die endgültige Wahl fiel auf das Paar von PETER KAISER.
Das Paar von BELMONDO verlor nur ganz knapp, denn gerade die Spitze gefiel uns sehr, sehr gut. Doch die Slingpumps von PETER KAISER haben den geringfügig höheren und bequemeren Absatz. Sie sind zeitlos, lassen sich gut kombinieren und sind sehr bürotauglich. Die Verarbeitung muss wohl nicht extra erwähnt werden, denn die Qualität von Peter Kaiser lässt erfahrungsgemäß nie Wünsche offen. Wobei BELMONDO dem in nichts nachsteht! Preislich lag der Unterschied bei etwa 3-4 €.
Sehr knappe und schwierige Entscheidung!

Wir haben ein neues Zuhause gefunden!

Der nächste Schuh war konkurrenzlos. In seiner Kategorie gab es keine weiteren Bestellungen. Es handelt sich um einen Schnürpumps mit innenliegendem Plateau und einer sogenannten Weichtrittausstattung. Das bedeutet, dass sie mit einem Clarks Softwear Leder-Fußbett ausgestattet sind, das mit supersoften Latexkissen jeden Schritt dämpft.
Live sieht er viel besser aus. Und angezogen ist er optisch und auch hinsichtlich des Tragekomforts ein Traum! Der bleibt!

Dann noch ein schwarzes Paar Peeptoes von s.Oliver. Für rund 25,- € musste es einfach bleiben.

Und als letztes das Paar von Replay. Wir waren sofort hin und weg. Optisch ein echter Hingucker! Gut verarbeitet und auch reduziert. Anfangs bereitete die Größe Probleme. Gern hätten wir ihn eine Nummer kleiner anprobiert. Denn ja, natürlich habe ich jeden Schuh auch mit anprobiert.
Schnell im Internet geguckt und feststellen müssen, dass es sie nicht mehr kleiner gibt. Da war klar, es galt zu prüfen, ob Einlagen Abhilfe schaffen können. Schließlich muss auch beachtet werden, dass Füße tagsüber unter Umständen anschwellen und dann ist es gar nicht so schlecht, wenn der Schuh etwas größer ist. Gut, also her mit den Einlagen und ja, nun passte er meiner besten Freundin einfach perfekt. Mir leider ist er dennoch zu groß, schade!


Auch die kleine Prinzessin hatte die Qual der Schuhwahl. Denn sie musste zwischen zwei zuckersüßen Hausschuhen wählen und nahm die Kirschen! Tja, Pink zieht nicht immer.


Die Riemchensandalette von DUMOND in der Farbe terracota hat es trotz mangelnder Konkurrenz nicht geschafft. Mir war sie zu klein und meine beste Freundin entschied sich gegen den wirklich sehr hübschen und gut verarbeiteten Schuh, weil er preislich bei mangelnder Ausgehmöglichkeit und eher schlechtem Tragekomfort nicht ausreichend punkten konnte.

Auch die schlichten, hübschen, alltagstauglichen, wirklich bequemen und gut verarbeiteten beigen Pumps von GANT müssen wieder den Heimweg antreten, denn sie waren leider zu groß.

Wir haben es nicht geschafft.

Auch wir müssen wieder heim.

Schnief, wir wären gern geblieben.

Bestimmt finden wir ein anderes Zuhause.

Von den vier Ballerinas bzw. Keilpumps schaffte es kein einziges Paar, denn damit angelt sich Frau keinen Mann….
Daher fiel auch der Schnürer von DONNA CAROLINA durch, damit angelt sich Frau höchstens den falschen Mann, da der Schuh doch sehr maskulin anmutet.

Wie gefällt Euch das Wahlergebnis?

Kommentare:

  1. Die von Replay sind sooooo schick *anschmacht*.....gibts die im online shop?? Was kosten die Schätzchen? =)

    Liebe Grüße
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cynthia,
      ja, die sind live noch viel schöööner!!!
      Bei amazon direkt gibt es sie noch in schwarz und blau für rund 45,- €, allerdings nur noch in den Größen 39-41.
      http://www.amazon.de/REPLAY-Nelia-GWH28-C0004T-Damen-Schwarz/dp/B005OIBLIS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1342811085&sr=8-1
      Ansonsten findest Du sie im Netz (oder amazon marketplace) noch zusätzlich in rot (auch total toll), dann aber für stolze 99,- €.
      Lieben Gruß!

      Löschen
  2. vielen lieben Dank!
    Ich mag den Nagellack weiter unten mit dem Magnet. Ich frage mich, wie genau das funktioniert? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo kiki,
      in dem Lack selbst sind winzig kleine Metallpartikelchen, die vom Magneten angezogen werden und so das Muster bilden. Frau kann den Lack auch so tragen, ohne den Magneten zu nutzen, dann halt ohne Muster.
      Lieben Gruß!

      Löschen
  3. Das stell ich mir sehr lustig vor, sowas macht bestimmt Spaß :-) Und verdammt, du hast mich total angefixt mit den Replay Pumps, im Warenkorb liegen sie schon ;-)
    Der helle Schnürschuh ist aber auch ein Traum, wo kommt der her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der helle Schnürschuh ist von Clarks und auch bei amazon erhältlich.
      Lieben Gruß!

      Löschen
  4. woooohaaa, die replay-schuhe sehen sowas von schick aus :))). ich trage aber größe 38 :(. 99 euro sind mir dann doch zu viel, aber wunderschön sind sie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die sind live noch viiiel besser ;o)
      Ich bräuchte sie in 37 und mir geht´s genauso wie Dir, 99,- € gebe ich nicht einfach mal so aus. Meine beste Freundin hatte da ja wirklich Glück, denn sie kaufte sie nun in Größe 38 zum reduzierten Preis. Und ich gönne es ihr sooo sehr!
      Lieben Gruß!

      Löschen
  5. lieben dank für deinen netten kommentar!
    Schöne auswahl, so eine gute schuhberaterin könnte ich auch manchmal gebrauchen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gib Bescheid, wie gesagt: Ich helfe gern!
      Lieben Gruß!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...