Montag, 18. Juni 2012

Typischer Frauenfilm?!

Es begab sich heute im Büro:

Wir unterhielten uns über Schauspieler. Natürlich ging es hier um deren schauspielerisches Talent und den künstlerischen Mehrwert. Ist ja klar, worum auch sonst?!

Denn am Samstag schauten wir zu viert (2 Jungs und 2 Mädels) im Kino "Snow White and the Huntsman". Zuvor lief ein Trailer zu "The Expendables 2".
Im Film "Snow White and the Huntsman" spielt Chris Hemsworth mit. Wer ihn nicht kennen sollte: Er spielte unter anderem in "Thor" die Hauptrolle. Zudem aktuell auch die Rolle des Thor in "The Avengers". Sehr talentiert!
Sein jüngerer Bruder Liam Hemsworth spielte hingegen in "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" mit.
Liam ist nun auch in "The Expendables 2" zu sehen. Nicht minder talentiert!

Nun, worauf ich eigentlich hinaus möchte, um wieder auf das heutige Bürogespräch zu kommen:

In "The Expendables 2" spielen neben Liam Hemsworth nun auch weitere sehr talentierte Schauspieler mit. Unter anderem Jean-Claude van Damme und auch Jason Statham. Nicht zu vergessen natürlich auch Bruce Willis und Jet Li sowie viele andere bekannte Action-Größen.
Worum geht es in dem Film?
Um es kurz zu machen: Um eine Söldnertruppe, die des öfteren von ihren Schusswaffen Gebrauch macht.

Aber wer interessiert sich schon für die Story????
Während ein Kollege, der anscheinend nicht zur Gattung der Männchen gehört, die Actionfilme aufgrund der sinnlosen Gewalt lieben, sich noch darüber amüsierte, dass der künstlerische Mehrwert des Films sicherlich an Goethes Faust heranreichen würde, waren wir Mädels doch selig, als wir feststellten, dass für jede von uns ein talentierter Schauspieler dabei ist, den sie gern in diesem hoch intellektuellen Film sehen möchte.

Allen weiteren Bemerkungen zum Trotz steht für uns jetzt schon fest: Diesen Film müssen wir gucken.
Die eine, um bei Jean-Claude van Damme den einen oder anderen Seufzer zu verlieren, die andere, um sich erneut von Liam Hemsworth Talent zu überzeugen und ich, um anschließend natürlich eine Kritik zur schauspielerischen Leistung von Jason Statham zu verfassen (was auch sonst?). Ach, welch´ Leistung zeigte Jason nicht auch in "The Transporter"...

Und Jungs: Nehmt es uns nicht übel, wenn es unter Umständen auch den einen oder anderen entzückten Seufzer mehr während des Films gibt!

Wir fiebern nun dem Kinostart am 30.08.2012 entgegen. Bis dahin werden wir sicherlich noch den ein oder anderen Film mit unseren Lieblingen gucken. Natürlich nur, um etwas für unsere Allgemeinbildung zu tun!

Welcher Schauspieler bietet Euch den größten künstlerischen Mehrwert?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...